ENERGIEGELADEN STATT DAUERMÜDE

Wie du Müdigkeit, Antriebsschwäche un​​​​d ​Burn-Out überwindest, und dir dein Leben zurück h​​​​olst

​Steigerung der Energie - ein komplexes Unterfangen

​Hier geht es darum, Deine körpereigenen Energiesysteme wieder auf Hochtouren zu bringen und Müdigkeit zu überwinden. ​Zu ​diesem Thema sind viele Fehlinformationen unterwegs - und Behandlungsmethoden, die nachhaltig oft genau den gegenteiligen Effekt haben.

  • Energydrinks und Pillen, die Dir einen schnellen Energieboost geben, dir aber auf lange Sicht wie ein Vampir die Energie entziehen.
  • Konventionelle Ärzte, deren Werkzeugkiste bestenfalls unvollständig ist: Aerobes Training, CBT, Stimulantien und Antidepressiva. Dazu geben Dir Blutwerte in 95% der Fälle keinen Aufschluss darüber, wo sich das Energie-Leck im Körper befindet.
  • Alternative, ganzheitliche Gurus: der Großteil ist an geschwächte Nebennieren und problematische Kortisol Werte als Ursache für chronische Müdigkeit verhaftet, was sehr selten der ausschlaggebende Faktor ist.

Wenn du also bereits Ärzte besucht hast, um dir Deine Energie zurückzuholen, oder Online Programme und Supplements ausprobiert hast, jedoch ohne großen Erfolg, dann kennst du jetzt den Grund.

In nachfolgendes Coaching-Konzept habe ich die besten und fundiertesten Strategien einfließen lassen, die auch wirklich Resultate liefern. Damit erschaffen wir eine starke Maschine in deinem Körper, die den ganzen Tag lang Energie in deine Zellen pumpt und dich in allen Lebenslagen mit Power und Kraft versorgt.

Mit mangelnder Energie, Lebendigkeit und Antriebskraft hatte ich selbst Jahre lang zu kämpfen. In meiner Recherche habe ich herausgefunden, dass dutzende verschiedener Systeme im Körper potenziell Müdigkeit verursachen können.

  • Neurotransmitter im Gehirn (u. a. Acetylcholin,  Serotonin, Dopamin, GABA)
  • Biorhythmus & Schlaf
  • Endocannabinoid System
  • Stoffwechsel regulierende Hormone (u. a. Schilddrüse, Leptin)
  • Funktion des limbischen Systems
  • Herzkreislaufsystem
  • Nervensystem und Vagusnerv
  • Gesundheit im Darm
  • Funktion der Mitochondrien
  • Leberentgiftung und Autophagie
  • Blutfluss und Sauerstoffverteilung an die Organe

Die Mitochondrien haben sich dabei als einer der Hauptgründe für einen Mangel an Energie herausgestellt. Erst vor wenigen Jahren wurde von Forschern entdeckt, dass deren Aufgabe nicht nur die Produktion von Energie ist, sondern auch die Verteidigung gegen externe Stressfaktoren. Je mehr der Fokus also auf Verteidigung liegt, desto weniger Energie kann bereitgestellt werden. Leidest Du also unter einem Mangel an Energie, so haben Deine Mitochondrien mit hoher Wahrscheinlichkeit ihre Priorität geändert. Wissenschaftler Robert Naviaux hat vor kurzem den Grund für diesen Zustandswechsel herausgefunden: CDR, kurz Cell-Danger-Response, also die Antwort der Zelle auf eine Gefahr von Außen. Ein wichtiger Schritt ist es also, die Stressfaktoren so weit es geht zu minimieren.

Wofür mehr Energie?

​Energie ist absolut notwendig, um in der Lage zu sein, das zu tun, warum Du hier bist. Was meine ich damit?

​Welche Aktivitäten liebst Du im Leben? 

Was willst Du erreichen?

Was ist Deine Leidenschaft?

Was ist Dein Lebenszweck oder deine Absicht?

Lebst Du deine Stärken und dein Potenzial?

Deine​n ganz individuellen Entwurf von einem erfüllten Leben kenne ich nicht. Aber wenn dein Energielevel dauerhaft niedrig ist, behaupte ich, dass Du diese Vision bereits vergessen hast. Dass Du nicht mehr weißt oder fühlen kannst, was Dich im Leben antreibt, erfüllt und Dich glücklich macht.

​Du bist hier, um Freude und Glück in das Leben anderer zu bringen

Du bist hier, um das Leben in vollen Zügen zu genießen

Du bist hier, um zu lieben

Du bist hier, um die beste Version Deiner selbst zu werden

Du bist hier, um zu lachen

Um Dein eigenes Geschenk in die Welt hinauszutragen

Um die Welt ein Stück weit besser zu machen

Um der Welt etwas zu hinterlassen, sodass Du am Ende mit einem Lächeln gehen kannst


Chronische Müdigkeit ​macht all diesen Wünschen, Zielen und Herausforderungen einen Strich durch die Rechnung. Es ist ein Lebenskiller und ein Traumkiller. Deswegen lass uns einen Körper erschaffen, er vor Energie geradezu strotzt - und dir dabei hilft, dein Potenzial nicht nur zu erkennen, sondern auch zu leben. Nachfolgend zeige ich dir, welche Schritte dafür nötig sind.


Maximale Energie in 6 Schritten

1

Schritt 1 - Optimierung von Biorhythmus und Schlaf

​Schlaf und Energie sind zwei Seiten einer Medaille, die durch den Biorhythmus untrennbar miteinander verbunden sind. ​Ein kaputter Rhythmus führt zu schwachen Mitochondrien, Veränderungen in den Genen, gestörten Hormonen, schlechter Blutzuckerkontrolle und reduzierter Autophagie. Mit bewährten Strategien optimieren wir Deinen Schlaf & Biorhythmus und erlauben Deinem Körper, seine Mitochondrien zu reparieren und wieder aufzuladen.

2

Schritt 2​​​​ - ​Umschalten des Gehirns von Stress auf Energie-Modus

​Menschen die an Müdigkeit und einem Mangel an Energie leiden, haben oft noch weitere Symptome, die im Gehirn ihren Ursprung haben: Angst, Depression, Fibromyalgie, chronische Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten und diverse psychologische ​Erkrankungen. Wir ​tauchen tief in neurowissenschaftlich basierte Strategien und kraftvolle Rituale ein, um Dein Gehirn neu zu verdrahten - und ​eliminieren mentalen sowie körperlichen Stress​. Somit bringen wir Dein Nervensystem wieder in Balance und wechseln vom Überlebens- in den Powermodus.

3

Schritt 3 - ​Ernährung für mehr Energie

​Mit zielführenden Anpassungen der Ernährung schaffen wir es, Biorhythmus und Schlaf zu ​optimieren, die Regulierung des Blutzuckers zu verbessern und dem Körper Treibstoff für die optimale Energieproduktion zur Verfügung zu stellen. Außerdem lernst Du, welche Nährstoffe Deine Neurotransmitter, Stimmung und Konzentration beeinflussen und wie Du nachhaltig Fett verlierst - und damit Entzündungen im Körper, welche Dein Energielevel am Boden halten, verringerst.

​4

Schritt 4 - ​Heilung des Darms

​​Viele Studien haben gezeigt, dass Menschen mit chronischer Müdigkeit sehr häufig auch an einem durchlässigen Darm (Leaky Gut Syndrom) leiden. Tatsächlich kontrollieren sich Gehirn und Darm gegenseitig, wobei der Darm die dominantere Rolle einnimmt. Nicht nur deshalb wird er oft auch als das zweite Gehirn bezeichnet. Mit empirisch belegten Strategien bringen wir wieder Leben in Dein Mikrobiom und schließen die Lücken in Deinem Darm. Dies​ erhöht nicht nur Dein Energielevel, sondern hält giftige Substanzen davon ab, in den Blutkreislauf einzudringen und schützt somit vor einer Vielzahl anderer Krankheiten.

​5

Schritt 5 - ​Entgiftung

​​Da draußen gibt es eine ganze Menge an Pseudowissenschaft zum Thema Giftstoffe. Sehr viele Behauptungen und Trends werden aufgestellt, ohne die Beweislage zu hinterfragen. ​Heute ist unsere Umwelt voll von Giftstoffen, ​wovon sich ganze Berge in unserem Körper ansammeln​. Diese Gifte sind Kryptonit für unsere Mitochondrien, und zu viel davon ist der direkte Weg, die kleinen Zellkraftwerke aus dem Energie- in den Verteidigungsmodus zu drängen. Der negative Einfluss von Plastikpartikeln, Fluorid, Schwermetallen wie Quecksilber, Medikamenten und Alkohol - um nur einige zu nennen - auf verschiedene Körperfunktionen ist mittlerweile sehr gut erforscht. ​Du bekommst eine exakte Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Entgiftung wirklich funktioniert. Damit sich Deine​ ​Mitochondrien wieder auf Energieproduktion ​anstatt Verteidigung konzentrieren können.


​6

Schritt 6 - ​​​​Erschaffen neuer und starker Mitochondrien

​​Ein riesiger Faktor, ​den 99,9 % der Ärzte und Gesundheitsgurus außer Acht lassen. Dabei ist die Verkümmerung der Mitochondrien eine Art Epidemie, ​welche durch alle Gesellschaftsschichten hindurch präsent ist. ​So sinkt die Mitochondrien Zahl im Laufe des Lebens drastisch. Zwischen dem Alter von 20 bis 40 Jahren verliert der Durchschnitt 50 % dieser ​Kraftwerke, zwischen 40 und 70​ Jahren weitere 50 %. Und selbst die ​verbliebenen Mitochondrien sind meist beschädigt und disfunktional. Eine hohe Anzahl gesunder Mitochondrien kann mit mehr Stress umgehen und gleichzeitig im Energie-Modus verharren.

Ich persönlich glaube, Du kannst noch so viele Supplemente zu Dir nehmen, auf Deine Ernährung achten, Stress vermeiden und Dich entgiften... solange Du deine Mitochondrien nicht wieder aufbaust, bist Du​ dazu verdammt, müde zu sein.​ Gemeinsam werden wir die Kapazität Deiner Mitochondrien verdoppeln und somit Deine Energielevel und Deine Leistungsfähigkeit dramatisch erhöhen. ​Deinem Leben damit potenziell 15 Jahre in bester Gesundheit und Wohlbefinden hinzuzufügen, ist ein netter Nebeneffekt.

Falls du auch unter Müdigkeit leidest und ​dir mehr Energie für die wichtigen Dinge im Leben wünscht, dann klicke unten auf den Button für ein kostenloses 15-minütiges Telefongespräch und erzähle mir mehr über deine Herausforderungen!

In diesem werden wir herausfinden, ob und vor allem wie ich dir weiterhelfen kann, und ob das zwischen uns beiden passt. Je genauer du die Fragen im Formular beantwortest, desto effektiver können wir die Zeit im Gespräch nutzen.

​PS. ​Falls du meinen Report "Die 7 natürlichen Wege, um sofort deine Energie zu steigern" noch nicht gelesen hast, dann trage dich hier in meinen Newsletter ein, und erhalte das PDF als kostenloses Willkommensgeschenk.

WIE DIE ZUSAMMENARBEIT FUNKTIONIERT