​Ernährung und Intervallfasten


​​Warum immer du auf meiner Seite gelandet bist, ein zentraler Punkt ist natürlich die Ernährung. Ich möchte hier kurz mit einigen Vorurteilen aufräumen und die Vorteile aufzeigen, die sich ergeben, sobald wir unserem Körper die richtigen Baustoffe zur Verfügung stellen.


Vielleicht möchtest du

  • einen flachen Bauch und wieder in deine alten Jeans passen
  • mehr Energie im Alltag um mehr Leistung zu bringen
  • dich von Autoimmun-Krankheiten oder Deabetes befreien
  • neurodegenerative Probleme verbeugen oder rückgängig machen
  • mehr Ausdauer, sei es im Sport oder im Schlafzimmer
  • jünger aussehen bzw. dein biologisches Alter reduzieren
  • selbstbewusster und weniger ängstlich fühlen

​Ich helfe dir dabei, all das mit einfachen Strategien zu erreichen. Bei all diesen Dingen ist eines jedoch unumgänglich: die "richtige" Ernährung. Denn Nahrung ist nicht nur Kalorien, sondern auch Information.


Einer meiner Lieblinge ist dabei die ketogene Diät.

Dabei schrecken viele Menschen - vielleicht auch du - bei diesem Namen direkt zurück, weil sie ihre Lieblingsgerichte nicht aufgeben möchten.

Ich habe diesbezüglich nie irgendetwas aufgegeben, da ich das Essen liebe. Tatsächlich esse ich wie ein König.

Anstatt daran zu denken, was du nicht haben kannst, konzentriere dich lieber auf all die fantastischen Gerichte, welche diese Ernährungsform uns bietet. Nahrungsmittel, die nicht nur dafür sorgen, dass du dich großartig fühlst, sondern auch, dass du großartig aussiehst!


Lass uns dich in eine Fettverbrennungsmaschine verwandeln, so dass du nicht nur deine Leistungsfähigkeit dramatisch verbesserst, sondern auch die ideale Figur erreichst, nach der du dich sehnst.​


Hier einige Vortiele der ketogenen Ernährung

  • Fett ist eine bessere, sauberere Energiequelle als Kohlenhydrate
  • sorgt für das schnellste und nachhaltigste Abnehmen
  • verbessert dein Gedächtnis
  • verbessert deine Stimmung
  • eliminiert Hunger und Heißhungerattacken
  • verbessert deinen Stoffwechsel
  • behebt Probleme mit Insulin: Pre Diabetes, Diabetes Typ 2
  • wirkt dem Muskelabbau entgegen
  • verbessert Hormonlevels, z.B. Testosteron, Wachstumshormone

Hier einige Vortiele ​vom Intervallfasten

ab 16/8, einige Effekte treten erst ab 18 Stunden fasten ein

  • ​Verbessert Insulinsensitivität und Diabetes
  • ​Triggert Autophagie, die Verwertung von beschädigten Zellen - Muskelerhalt, Anti-Aging uvm.
  • verbessert die Verdauung und das Immunsystem
  • erhöht BDNF: Bildung von neuen Gehirnzellen (Neurogenese), relevant u.a. bei Alzheimer und Depression sowie der Umstrukturierung des Gehirns
  • verbessert dein Langzeitgedächtnis
  • verbessert Hormonlevels, z.B. Wachstumshormone um bis zu 2000%

Ich habe ​diese Strategien bereits sehr erfolgreich mit anderen​ umgesetzt und genau damit sehr gute Ergebnisse erzielt.

Wenn du SOFORT Ergebnisse haben willst, dann habe ich einen Vorschlag für dich: ​Melde dich bei mir, und wir werden uns ansehen, wie wir das für dich umsetzen können.  auf diesen Button hier zu klicken:


Ich freue mich darauf, dich schon bald persönlich beraten zu dürfen!

-Marco-

Marco Penninger

​​Health- und Performancecoach